Auch bei Regen?!

Wir Läufer, die wir uns gerne von Joggern abgrenzen, sind ja schon eine sehr eingebildete Gruppe. Zurecht aber auch, denn eine gewisse Arroganz können wir uns ja leisten, da wir sie uns erarbeitet haben. Viele Läufer laufen bis zu fünf Mal pro Woche (ich) und den einen oder anderen Marathon im Jahr (ich nicht). Das…

Laufen? Erkältet?!

Passionierte Läufer zeichnen unter anderen diese zwei Dinge aus: Sie hassen Erkältungen, die sie vom Laufen abhalten, und sie laufen trotzdem. Willkommen in meiner Welt. Memmerei ist hier fehl am Platz. Der verantwortungsvolle Leser schreit nun auf! Laufen?! Mit Erkältung?! HERZMUSKELENTZÜNDUNG! TOD! Im Kern ist diese Ereigniskette auch nicht unbedingt falsch, aber sie pauschalisiert doch…

Laufen auf Eis

Oh, pardon, offenbar bin ich kurz eingenickt. Das Laufmagazin „Running“ allerdings holt mich aus meiner übersichtlichen Schreibpause unverhofft wieder heraus. Dazu ein anderes Mal viel mehr. Wenn Ihr die Ausgabe vom 10.02.17 gekauft habt – im gut sortierten Zeitschriftenhandel … Über das Laufen zu schreiben, bedeutet für mich auch immer, mir selbst und sehr gerne…

Beschallung beim Laufen?

Beim Laufen habe ich keine Hand frei. Rechts halte ich den Schlüsselbund, links den „iPod“. Kürzlich schrieb mir jemand, es gebe doch so etwas wie Taschen, in denen man solche Dinge deponieren könnte. Gibt es nicht. Ich habe überall gesucht. Und was bringt mir ein klappernder Schlüsselbund in meinen Laufshorts, während ich die Lautstärke des…

Warum laufen?! Weil’s jeder Schwachmat kann.

Neben den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen bei gleichzeitig ausbleibenden Nachteilen gibt es einen ganz wesentlichen Grund für den Laufsport: Jeder Idiot kann laufen. Ich bin das beste Beispiel. In sportlicher Betätigung war ich ein absoluter Vollversager. Ich gehörte zu denen, die sich die erste halbe Stunde des Sportunterrichtes hinter dem Mattenwagen versteckt haben. Was nebenbei auch…

Zu welcher Tageszeit laufen gehen?

Was für ein Kontrast!, habe ich heute Morgen festgestellt, als ich einen qualvollen Intervalllauf über mich ergehen ließ. Keine Stunde vorher lag ich noch im Bett, wo ich mit dem Herbst haderte: Das Aufstehen ist in diesen Wochen vielleicht mehr Qual als ein Intervalllauf. Auch das macht Laufen aus. Eben noch aus dem Bett geschleppt…

Welche Jahreszeit ist ein guter Laufeinstieg?

Eine Umfrage unter meiner Person hat ergeben, dass das Frühjahr zur beliebtesten Jahreszeit der Deutschen gehört. Nur Idioten würden ausgerechnet jetzt, zum Herbst, auf die Idee kommen, in den Laufsport einzusteigen. Ich selbst fing das Laufen im März oder April des Jahres 2002 an. Es war die Zeit von Papst Johannes Paul II., Richard Nixon…