Laufen im Dunkeln

22 Uhr etwa, es ist „Halloween“, ich verweigere es und sitze auf dem Sofa. Der Laptop wärmt meinen Schoß und wechselt alle paar Minuten völlig unvermittelt und vor allem grundlos, wie ich finde, das Farbschema. Ich bin noch nicht hinter die entsprechende Einstellungsmöglichkeit gestiegen, um dem Spuk ein Ende zu machen. Meine Beine fühlen sich…

Sonntagmorgen-Lauf

Diesen Artikel schrieb ich vor einigen Wochen für meinen zweiten Blog, das seppolog. An sich wollte ich auf Wiederholungen verzichten, hier mache ich die Ausnahme und lege den Grundstein für die vierte Serie hier in der Laufeinheit, den „Lauferlebnissen“, beschreibt dieser Artikel doch sehr gut die Stimmung, die ein Lauf in kalter, frischer Luft mit sich bringen kann….