Laufen im Dunkeln

22 Uhr etwa, es ist „Halloween“, ich verweigere es und sitze auf dem Sofa. Der Laptop wärmt meinen Schoß und wechselt alle paar Minuten völlig unvermittelt und vor allem grundlos, wie ich finde, das Farbschema. Ich bin noch nicht hinter die entsprechende Einstellungsmöglichkeit gestiegen, um dem Spuk ein Ende zu machen. Meine Beine fühlen sich…

Zu welcher Tageszeit laufen gehen?

Was für ein Kontrast!, habe ich heute Morgen festgestellt, als ich einen qualvollen Intervalllauf über mich ergehen ließ. Keine Stunde vorher lag ich noch im Bett, wo ich mit dem Herbst haderte: Das Aufstehen ist in diesen Wochen vielleicht mehr Qual als ein Intervalllauf. Auch das macht Laufen aus. Eben noch aus dem Bett geschleppt…